Ein Bestseller ist er, der Bio Roggenlaib aus der Honeder Naturbackstube. Und wie so oft braucht es nur wenig, um gut zu sein.

Honeder Unser Brot Image Hausbrot

Im Sortiment ist er seit 1996. Das Rezept für den Bio Roggenlaib ist aber viel älter: Aus Roggenmehl (mittlerweile aus dem Mühl- und Waldviertel), Salz und der hauseigenen Gewürzmischung stellte schon der Urgroßvater von Reinhard Honeder den Sauerteig her, aus dem der kräftige Roggenlaib gebacken wird. Mit einem Unterschied:

Während früher normales, gereinigtes Salz in den Teig kam, verwenden die Bäckerinnen und Bäcker in der Honeder Naturbackstube heute Sole-Salz, in dem noch alle gesunden Mineralstoffe stecken und keine Rieselhilfe. Was eines unserer beliebtesten Brote noch alles von sich zu erzählen hat:

Bio Roggenlaib

Fotografie: Robert Maybach